Sporttracks nun auch in ganzer Schönheit

Einige Jahre des Testens der kostenfreien Version von Sporttracks haben “ausgereicht”, dass ich nun die Vollversion erwerben musste. Aber nicht nur die Software allein sondern die gesamte Entwicklergemeinde ringsherum machen das Tool unverwechselbar für alle, die ihre sportlichen Aktivitäten nicht nur dokumentieren wollen, sondern auch vernünftigt Planen und Auswerten wollen. Achtung: Suchtcharakter für alle die auf Leistungssteigerung und deren Kontrolle stehen. Die Software hat sich nun auch einen eigenen link unter der Rubrik “Laufen” verdient.

Posted in Laufen | Leave a comment

Verrat am Palm Pré

…lange hatte ich mich ja gewehrt. aber nach dem Verkauf von Palm an HP und dem Announcement des iPhone 4S konnte ich nicht anders. Jetzt hat mich der Applevirus angesteckt. Mit Apple TV und Airplay macht die Sache dann auch richtig Spaß und aus dem kleinen Freund wird ein Begleiter in allen Lebenslagen…

Posted in Lifestyle | 1 Comment

Wahnsinn, schon wieder ein Jahr rum

… auf meinem Blog herscht ja offenbar gähnende Leere, hier also mal wieder ein paar persönliche Zeilen. Nach dem das erste Halbjahr mehr im Schongang verlief und ich lieber die Kilometer auf dem Golfplatz abgelaufen bin, kam dann noch der heiße Endspurt. Das Wetter hat es dieses Jahr auf jeden Fall mit uns Läufern gut gemeint. Der ganz große Wurf war nicht dabei, aber ein paar schöne 10km Läufe unter einer Stunde mit historischem und touristischem Ambiente und zu guter Letzt auch noch ein Halbmarathon an der homebase unter zwei Stunden. Das lässt auf jeden Fall für das nächste Jahr hoffen. Schade, dass die Jungs allein die Marathonstaffel laufen mussten, aber mit fast 40 und Novembervirenzeit wird auch mal eine kleine Krankheit erlaubt sein. Für das nächste Jahr ist schon der Halbmarathon im Frühling geplant. Bei einem guten Konditionstraining im Winter sollte dann die Marke 01:50 angegriffen werden. Wer weiß…

Posted in Laufen | 1 Comment

Ein Laufjahr geht zu Ende…

Und wieder geht ein Jahr zu Ende. Wie immer gab es Höhen und Tiefen. Nachdem der kalte Winter das Training auf dem Laufband erforderlich machte, folgten Bestzeiten in der Marathonvorbereitung über 10km und HM. Dann der erste Marathon in Hamburg, ein sicherlicht unvergessliches Ereignis, was aber auch aufzeigte, dass ein Marathon mal nicht eben so gelaufen werden kann. Am Ende stand eine akzeptable Zeit für das erste Mal, aber auch ein ziemlich fertiger Kreislauf, der sich dann aber am Abend wieder schnell erholte. Es zeigt sich dann auch wieder, dass Training nur durch Training ersetzt werden kann. Einem faulen Sommer folgten dann ein 6km Firmenlauf, der 10km Asics-Lauf und im November dann noch ein HM auf der Heimstrecke sowie die Airport-Marathonstaffel. Die Ergebnisse aus dem Frühjahr konnte ich aber nicht mehr erreichen. Alles in Allem ein schönes Laufjahr mit 7 offiziellen Veranstaltung, das war Rekord. Jetzt wird aber erst mal gefaulenzt, um ab Januar wieder mit Grundlagenausdauer durchzustarten. Sport frei!

Posted in Laufen | 1 Comment

Hamburg Marathon – Ein Ergebnisbericht

Hamburg Marathon – Ein Ergebnisbericht

Hallo Ihr Lieben Mitleser,

heute sind wir, Ralf und ich, wieder aus Hamburg zurück. Ein beeindruckender Lauf bei super warmen Wetter hat uns nun zu Finishern gemacht. Da die Eindrücke so vielfältig waren, habe ich euch einen Bericht beigelegt.

Viel Spaß beim Lesen

wünscht Mario

Posted in Laufen | 1 Comment

Hilfe für Haiti

Jeder kann für Haiti etwas tun. Wer sich sportlich dazu auch noch betätigen will, macht einen langen Sonntagslauf und spendet einen Euro pro Kilometer. Das Geld geht direkt zu “Aktion Deutschland Hilft”. Infos gibt es unter http://www.helpedia.de/spenden-aktionen/run4haiti#submenu-overview. Passt super in die Marathonvorbereitung, da kommen einpaar Euros zusammen.

Posted in Laufen, Politik | 1 Comment

Hamburg Marathon

Hallo Jungs, die Anmeldung für den Hamburg Marathon am 25.04.2010 steht.

Wer nimmt noch mit teil?

Beste Grüße vom Roten Kopftuch

Posted in Laufen, Sport | 2 Comments

Hamburg rückt näher

Nun ist es soweit, die Anmeldung für Hamburg ist freigeschaltet. Die Startgebühr beträgt € 69,50 und die Entscheidung muss bis zum 30.11.09 getroffen werden, denn dann ist Anmeldeschluss. Jetzt schlägt die Stunde der Entscheidung. Kneifen oder Augen zu und durch. Wenn nicht jetzt, wann dann 😉

Posted in Laufen | 1 Comment

Langer Lauf

So Jungs, ich habe gerade meinen langen Sonntagslauf (23,5 km) absolviert!

Der Staffelmarathon rückt immer näher. Wie sieht Euer Training aus?

Beste Grüße vom “Roten Kopftuch” Träger Continue reading

Posted in Laufen, Sport | 2 Comments

Motivation: Warum laufen wir?

“Fisch schwimmt, Vogel fliegt, Mensch läuft!” unbekannt

Continue reading

Posted in Laufen, Sport | 2 Comments